Anlagenführer/-in EFZ 2021/23

Ab: Freie Plätze: 99

Dieser Vorkurs bereitet die Teilnehmenden gezielt auf
das Qualifikationsverfahren der schulischen Grundbildung
vor. Für das eidgenössische Fähigkeitszeugnis EFZ
müssen sowohl die Fächer der Berufskunde als auch
das Fach Allgemeinbildung abgeschlossen werden.
Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmenden
das eidgenössische Fähigkeitszeugnis.
In den Klassen sind ausschliesslich erwachsene Personen.

BM_IE21B

Ab: 08.02.2021 Freie Plätze: 10

Die Teilnehmenden des Sprachkurses werden gezielt auf das gewünschte Niveau vorbereitet.

Detailhandelsfachfrau/-mann EFZ 2021/23

Ab: Freie Plätze: 24

Dieser Vorkurs bereitet die Teilnehmenden gezielt auf das Qualifikationsverfahren der schulischen Grundbildung vor. Für das EFZ müssen sowohl die Fächer Gesellschaft, Wirtschaft, Deutsch, Englisch und Detailhandelskunde abgeschlossen werden. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmenden das eidgenössische Fähigkeitszeugnis. In den Klassen sind ausschliesslich erwachsene Personen

Didaktikkurs Coiffeuse/Coiffeur

Ab: 07.12.2020 Freie Plätze: 1

Der Didaktikkurs unterstützt Sie als Berufsbildnerin, als Berufsbildner tätig zu sein und Ihre Lernenden gezielt auszubilden. Der Kurs hilft Ihnen die Ausbildungsbedürfnisse Ihrer Lernenden zu erkennen und sie gemäss dem Ausbildungsplan auszubilden.

Diplomierte/-r Sachbearbeiter/-in Logistik SVBL

Ab: 09.01.2021 Freie Plätze: 15

Nach Abschluss des Lehrganges dipl. Sachbearbeiter/-in Logistik kann nahtlos zur Ausbildung Logistiker/-in Berufsprüfung gewechselt werden. Die erfolgreich bestandenen Module (52, 57 und 58) werden im Kurs Logistiker/-in Berufsprüfung angerechnet. Damit reduzieren sich die Kosten im Kurs Logistiker/-in Berufsprüfung.

Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ 2021/23

Ab: Freie Plätze: 47

Der berufsbegleitende Bildungsgang bereitet Sie
auf den erfolgreichen Abschluss des Qualifikationsverfahren
(QV, Abschlussprüfung) FaGe vor.

Gebäudereiniger/-in EFZ 2021/23

Ab: Freie Plätze: 99

Dieser Vorkurs bereitet die Teilnehmenden gezielt auf
das Qualifikationsverfahren der schulischen Grundbildung
vor. Für das eidgenössische Fähigkeitszeugnis EFZ
müssen sowohl die Fächer der Berufskunde als auch
das Fach Allgemeinbildung abgeschlossen werden.
Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmenden
das eidgenössische Fähigkeitszeugnis. In den Klassen sind ausschliesslich erwachsene Personen.

Kauffrau/Kaufmann EFZ Profil E 2021/23

Ab: Freie Plätze: 24

Die Teilnehmenden bereiten sich im Unterricht gezielt
auf das Qualifikationsverfahren der schulischen Grundbildung
vor. Für das EFZ Profil E müssen die Fächer
W&G, Deutsch, Englisch und Französisch sowie IKA
abgeschlossen werden. Für das EFZ Profil B müssen die
Fächer W&G, Deutsch, Englisch oder Französisch sowie
IKA abgeschlossen werden.

Kauffrau/Kaufmann EFZ Profil B 2021/23

Ab: Freie Plätze: 24

Die Teilnehmenden bereiten sich im Unterricht gezielt auf das Qualifikationsverfahren der schulischen Grundbildung vor. Für das EFZ Profil E müssen die Fächer W&G, Deutsch, Englisch und Französisch sowie IKA abgeschlossen werden. Für das EFZ Profil B müssen die Fächer W&G, Deutsch, Englisch oder Französisch sowie IKA abgeschlossen werden.

Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis, Fachrichtung Produktion

Ab: 09.01.2021 Freie Plätze: 19

Der Lehrgang bereitet Absolventen und Absolventinnen auf die eidgenössische Berufsprüfung Logistiker/-in mit eidgenössischem Fachausweis vor. Die Prüfung wird in der Fachrichtung Produktionslogistik abgelegt.
Für die Zulassung zur eidgenössischen Fachprüfung müssen die Module SSC, SVBL und das entsprechende Fachmodul erfolgreich bestanden werden.

Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis, Fachrichtung Lager

Ab: 09.01.2021 Freie Plätze: 16

Der Lehrgang bereitet Absolventen und Absolventinnen auf die eidgenössische Berufsprüfung Logistiker/-in mit eidgenössischem Fachausweis vor.
Die Prüfung wird in der Fachrichtung Produktionslogistik
abgelegt.
Für die Zulassung zur eidgenössischen Fachprüfung müssen die Module SSC, SVBL und das entsprechende Fachmodul erfolgreich bestanden werden.

Logistiker/-in Distribution EFZ 2021/23

Ab: Freie Plätze: 24

NEU: Mit der Einführung des neuen Lehrmittels wird
dieser Lehrgang ab Sommer 2021 mit elektronischen
Medien gearbeitet.
Im Weiteren werden auch rund 20% des Unterrichts im
«Blended Learning»-Modus geführt. Als Teilnehmende
Person an diesem Kurs benötigen Sie ein Laptop.
Beachten Sie dazu das Dokument «Anforderungen an
ein Notebook für den Unterricht».
Dieser Vorkurs bereitet die Teilnehmenden gezielt auf
das Qualifikationsverfahren der schulischen Grundbildung
vor. Für das eidgenössische Fähigkeitszeugnis EFZ
müssen sowohl die Fächer der Berufskunde als auch
das Fach Allgemeinbildung abgeschlossen werden.
Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmenden
das eidgenössische Fähigkeitszeugnis.
In den Klassen sind ausschliesslich erwachsene Personen.

Logistiker/-in Lager EFZ 2021/23

Ab: Freie Plätze: 69

Dieser Vorkurs bereitet die Teilnehmenden gezielt auf
das Qualifikationsverfahren der schulischen Grundbildung
vor. Für das eidgenössische Fähigkeitszeugnis EFZ
müssen sowohl die Fächer der Berufskunde als auch
das Fach Allgemeinbildung abgeschlossen werden.
Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmenden
das eidgenössische Fähigkeitszeugnis.
In den Klassen sind ausschliesslich erwachsene Personen.

Tierpfleger/-in EFZ 2021/23

Ab: Freie Plätze: 24

Dieser Vorkurs bereitet die Teilnehmenden gezielt auf
das Qualifikationsverfahren der schulischen Grundbildung
vor. Für das eidgenössische Fähigkeitszeugnis EFZ
müssen sowohl die Fächer der Berufskunde als auch
das Fach Allgemeinbildung abgeschlossen werden.
Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmenden
das eidgenössische Fähigkeitszeugnis.
In den Klassen sind ausschliesslich erwachsene Personen.

Vereins- und Verbandsmanager edupool.ch A

Ab: 07.01.2021 Freie Plätze: 21

Vereins- und Verbandsmanager/-innen bringen ihre Erfahrungen in die eigenen Organisationen ein. Sie verfügen über ein Grundlagenwissen, um in Vorständen die verschiedenen Funktionen zu bekleiden und ihr Wissen, meist in einem Fachgebiet, einzubringen. Kenntnisse in allen Bereichen eines modernen Vereins- und Verbandsmanagements werden entwickelt.

Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ 2021/23

Der berufsbegleitende Bildungsgang ermöglicht Erwachsenen
das eidgenössische Fähigkeitszeugnis (EFZ)
als Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) zu erlangen.
Der Bildungsgang dauert 2 Jahre.

Für das Erlangen des EFZ FaGe müssen die Fächer
Berufskunde und allgemeinbildender Unterricht
abgeschlossen werden. Die individuelle praktische Abschlussprüfung
(IPA) legen Sie in Ihrem Betrieb ab.

Gesetzliche Grundlagen
Bundesgesetz über die Berufsbildung
(BBG Art. 34/BBV Art. 32)

Der berufsbegleitende Bildungsgang bereitet Sie
auf den erfolgreichen Abschluss des Qualifikationsverfahren
(QV, Abschlussprüfung) FaGe vor.

 

Die Unterrichtsinhalte richten sich nach dem geltenden
Bildungsplan FaGe EFZ und beziehen sich auf die
verschiedenen Tätigkeitsbereiche der FaGe: Pflege und
Betreuung, Administration, Gestaltung des Lebensumfelds,
Gesundheit, Hygiene und Medizinaltechnik.

 

Bis zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung werden
5 Jahre Berufserfahrung, davon mindestens 3 Jahre im
Bereich Pflege und Betreuung vorausgesetzt.
Gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
sind zwingend. Über die Zulassung zum QV entscheidet das kantonale
Amt für Berufsbildung des Wohnsitzkantons.

 

Fachunterricht: 4 Semester
Start: Woche 33, Jahr 2021
Unterrichtszeiten: Montag, 08.05 – 15.15 Uhr (1./2. Semester),
Dienstag, 08.05 – 15.15 Uhr (3./4. Semester)
Kursort: Erwachsenenbildungszentrum EBZ,
Aarauerstrasse 30, 4601 Olten


Allgemeinbildender Unterricht: 2 Semester
Start: Woche 33, Jahr 2022
Unterrichtszeiten: Mittwoch, 07.15 – 11.35 Uhr oder
Donnerstag, 07.15 – 11.35 Uhr
Kursort: Gesundheitlich-Soziale Berufsfachschule Olten,
Ziegelstrasse 4, 4632 Trimbach


Überbetrieblicher Kurs
In den überbetrieblichen Kursen wird ergänzend zur Ausbildung
im Betrieb und der Berufsfachschule, der Erwerb
grundlegender praktischer Fertigkeiten vermittelt. Diese
werden durch die Stiftung OdA Gesundheit und Soziales
im Kanton Solothurn (sodas) angeboten. Weitere Informationen
erhalten Sie unter «sodas».

 

Fachunterricht pro Semester CHF 3850.–
Allgemeinbildender Unterricht pro Semester CHF 2100.–
Materialgeld pro Schuljahr CHF 60.–
Lehrmittel Berufskunde ca. CHF 500.–
Lehrmittel Allgemeinbildender Unterricht ca. CHF 60.–


Ausbildungskosten ausserkantonalen Teilnehmenden werden dem entsprechenden
Wohnkanton verrechnet. Bitte klären Sie im Vorfeld ab, ob das Berufsbildungsamt
Ihres Wohnkantons die Ausbildungskosten übernimmt.


Das Materialgeld wird im 1. Semester der Ausbildung für die gesamte
Ausbildungsdauer verrechnet und wird bei Abbruch der Ausbildung nicht
rückerstattet.

 

Lehrgangsleitung
Heidi Ris, heidi.ris@bbzolten.ch